Florian Troeger

Zur Person:

Geboren wurde ich in Erlangen, lebe aber seit frühester Kindheit sehr gerne in Forchheim, Oberfranken. Das Laufen fing ich an, um meine Kondition für das Bergsteigen zu trainieren. Schnell wurde das Laufen jedoch zur Leidenschaft. So lief ich 2015 in München meinen ersten Marathon. Ich laufe für das Erlebnislauf-Team, durch welches ich auch sehr schnell die Ultra-Trail Distanzen, v.a. in den Bergen, für mich entdeckte.

Highlight:

Jeder Lauf ist für mich ein Highlight. Einer der ersten Gedanken hierbei ist sicherlich der Mozart 100 in den österreichischen Alpen bei dem ich nach 112 km und ca. 5000 positiven Höhenmetern als dritter Deutscher ins Ziel laufen konnte. Aber auch viele Berggipfel waren für mich Highlights, sowie die erfolgreiche Besteigung des Cho Oyu (8201 m) in 2018.

Warum 7CRun-Ambassador:

Ich habe die Läuferwelt als eine tolle, freundschaftliche und familiäre Community kennengelernt. Durch 7CRuns können wir diese Zusammengehörigkeit noch weiter vertiefen und etwas zurückgeben. Dabei noch Spenden zu sammeln und tolle sinnvolle Projekte zu unterstützen, ist gerade in der jetzigen Zeit sehr wertvoll.