Gregor Kämper

Zur Person:

Ich heiße Gregor Kämper und bin 48 Jahre alt. Eigentlich habe ich seit Kindesbeinen an dem Tennis verschrieben. Eine Verletzung am Arm hat mich Ende 2017 dazu gebracht, das Laufen nicht nur als gelegentlichen Ausgleich und für eine Grundlagenkondition zu nutzen. Angefixt von einem Freund habe ich seitdem die tolle Lauflandschaft in meiner Heimat, dem sehr schönen Sauerland rund um Arnsberg erobert.

Highlights:

Auch wenn ich mich auf den Waldstrecken mit ordentlich Höhenmetern am wohlsten fühle, waren besonders schön der letzte Silvesterlauf von Werl nach Soest (1:02 h), der Osterlauf  HM 2019 in Paderborn (1:31 h) und auch der Rothaarsteig HM (1:45 h).

Warum 7CRuns-Ambassador:

Ich mag dieses Projekt, das aus unserer Region um die Welt geht, und habeSpaß daran, andere Leute mit dem Laufvirus anzustecken. Wir haben alles vor der Haustür. Das hat mittlerweile nicht nur mein treuer Begleiter Kastró kapiert. Auch in meiner Familie wächst die Begeisterung für Den Sport mitten in der Natur zusammen mit dem sportlichen Ehrgeiz. Dass gleichzeitig ein guter Zweck erfüllt wird, komplettiert das gute Gefühl für diese Sache!