Marco Exel

Zur Person:

Ich bin Marco und komme aus Berlin. Um damals mehr Kondition beim Fußball spielen zu haben, fing ich mit dem Laufen an. Daraus wurde dann aber meine große Leidenschaft. Seitdem mein damaliger Berufsschullehrer und jetzt guter Freund 2007 mich zum 1. Halbmarathon hin trainiert hat, nehme ich regelmäßig im Jahr an Laufveranstaltungen teil. Neben dem Laufen bin ich ein großer Fan vom Functionaltraining und Crossfit. Es ist für mich die perfekte Ergänzung. 

Highlights:

Mein 1. Halbmarathon 2007, Berlin Marathon 2014 und 2016, meine jährliche Teilnahme bei XLETIX und kleine Läufchen mit meiner Tochter.

Warum 7CRun-Ambassador:

Ich war 2019 für knapp 3 Monate in Afrika stationiert und habe selber eine Welt in starker Armut und verdammt schlechten Verhältnissen gesehen. So was kannte ich vorher nur aus dem Fernsehen. Deswegen finde ich es gut das es Organisationen bzw. Spendenprojekte gibt wie der 7 CRun. Ich finde es gut sportliches Engagement mit was Gutes tun zu verbinden. Deswegen möchte ich gerne so viele wie möglich für das tolle Projekt begeistern.