Marie Steinkamp

Zur Person:

Mein Name ist Marie Steinkamp und ich wohne im schönen, ländlichen Schieder-Schwalenberg. Zum Laufen kam ich 2015, vorrangig aus gesundheitlichen Gründen. Zeitgleich schloss ich die Wette ab, es innerhalb eines halben Jahres vom Laufanfänger zum Halbmarathoni zu schaffen. Diese Wette habe ich gewonnen und bin im April 2016 meinen ersten Halbmarathon gelaufen. Seitdem wächst meine Liebe zum Laufen stetig und mittlerweile laufe ich auch aus purer Überzeugung, weil es mir ein Gefühl von Glück und Freiheit gibt.

Highlights:

Meine Herzens-Laufhighlights sind mein erster Halbmarathon beim HAJ Marathon in Hannover 2016, der erste Auslandslauf mit 10 Kilometern beim PMI Marathon in Palma de Mallorca 2016 und ein weiterer Halbmarathon nach einer längeren Laufpause beim Paderborner Osterlauf 2019.

Warum 7CRun-Ambassador: 

Ich finde die Idee, jedem Kontinent einen eigenen Lauf zu widmen und damit Spendenaktionen für Hilfsprojekte zu unterstützen, einfach super! So kann ich von zu Hause aus mit vielen anderen Läufern auf der ganzen Welt laufen und dabei auch gleichzeitig noch etwas Gutes tun! Besonders gefällt mir, dass es dabei um den Erhalt der Natur, den Schutz der Weltmeere und humanitäre Hilfsprojekte geht. Außerdem zählt hierbei nicht, wie schnell du laufen kannst, sondern, dass du dabei bist!!!