Mariko Morimoto

Zur Person:

Mein Name ist Mariko MORIMOTO. Ich bin 25 Jahre alt. Ich bin in OSAKA geboren. Ich lebe in Tokio, der Hauptstadt von Japan. Während meiner Collegezeit erhielt ich eine Lizenz für Gesundheits- und Sportunterricht für die Junior High und High School. Da ich gerne unterrichte, werde ich in meiner zweiten Karriere als Sportlehrerin arbeiten. Ich bin Leichtathletin und Bobsportlerin. Beim Bobsport gehöre ich zur Nationalmannschaft. Ich bin der japanische Meister im Dreisprung in der Leichtathletik.

HIGHLIGHTS:

Mein Rekord beim Dreisprung liegt bei 13m26cm. Im Moment liege ich in der Weltrangliste auf Platz 88 und an der Spitze der japanischen Rangliste. Ich bin auch Bob-Athletin. Unser Bob hat in der Saison 2017/2018 an der Weltmeisterschaft teilgenommen.  Letztes Jahr hatte ich meinen ersten Auftritt als Japanerin beim Monobob-Turnier.  Dieser Monobob ist als neues Ereignis bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking zu einer olympischen Sportart geworden. Mein größter Traum ist es, an den Olympischen Spielen in Peking und Tokio teilzunehmen.

Warum 7CRun-Abassador:

Der Grund, warum ich Botschafter werden möchte, ist, dass ich etwas Sinnvolles für Menschheit und Natur machen möchte. Ich möchte diese schwierige Situation gemeinsam überwinden. Viele Menschen in Japan laufen gerne.  Viele Wettkämpfe sind in Japan abgesagt worden. Ich glaube, viele Japaner freuen sich darauf mit mir für Afrika zu laufen.