Markus Scherf

Zur Person:

Ich heiße Markus Scherf, bin geboren im Jahr 1972 und komme aktuell aus Salzkotten. Früher habe ich lange Handball beim VfL Sassenberg gespielt und bin viel MTB (u. a. auch als MTB-Touristenführer auf Lanzarote) gefahren.

Der Laufsport ist seit nunmehr drei Jahren ein Teil meines Lebens beim VfB Salzkotten. Für mich ist es der ideale Sport, der zwischen Familie, Arbeit und Dienstreisen eingebunden werden kann. Im Prinzip ist die Uhrzeit und das Wetter weitestgehend keine Ausrede wert.

Ein geborener Marathon-Läufer bin ich in der Tat nicht, kämpfe mich aber bei jedem Training und Lauf durch.

Highlights:

Zu meinem persönlichen Highlights gehören definitiv mein erster 10km-Lauf beim Salzkotten Sälzerlauf 2017, meine erste Teilnahme am Hochstiftcup 2018 und meine HM-Premiere beim Paderborner Osterlauf 2020, bei der ich von der vereinsinternen Dynamik angesteckt wurde.
Mein bislang bester 10km-Lauf war nach 00:56:58 beendet. Unter 50 Minuten zu kommen, ist mein nächstes Ziel.

Warum 7CRun-Ambassador:

Ich denke, es ist wichtiger denn je, an einem Strang zu ziehen und Zusammenhalt zu zeigen. Mit der Leidenschaft Laufen (oder den andern Disziplinen Walken / Fahrradfahren / Inliner / Wandern / Handbike) etwas „Gutes“ tun zu können, ist eine spannende Kombination und wird die Läuferszene größer und stärker machen.