Nikki Johnstone

Zur Person:

Ich bin 1984 in Inverness, Hauptstadt der schottischen Highlands geboren, und habe mich in meinen jungen Jahren bis Erwachsenenalter sehr ambitioniert mit Fußball gespielt. Im August 2006 bin ich nach Deutschland gezogen und bin zwei Jahre später meinen ersten Marathon im Oktober 2008 mit 24 Jahren in Köln gelaufen, eine ordentliche 3:21 Std. Erst einige Jahren später in 2012 habe ich mich entschieden Fußball aufzugeben und das Laufen ernsthafter zu betreiben. Wettkämpfe, lieber gesagt “RaceDays”, haben mich immer sehr gereizt und was erst als ein Hobby anfing, ist bis heute zu meiner großen Leidenschaft geworden.

Highlight:

Über den folgenden Jahren habe ich mich immer weiterentwickelt und heute darf ich mich als Mitglied des schottischen Marathon- und 100 km Kaders benennen. Meine Marathonbestzeit, gelaufen auf der Insel Madeira im Januar 2019, liegt bei 2:21 Std. Nicht nur Straßenläufe, auch Ultra- bzw. Ultra-Trail begeistert mich sehr.

Warum 7CRun-Ambassador:

Es ist mir eine große Ehre Botschafter des 7CRuns zu sein. Ich bin der festen Meinung, dass wir mit diesem Projekt die Welt und die Menschheit positiv verändern und beeinflussen können.