Sarah Heil

Zur Person:

Hi, ich bin Sarah. Ich laufe seit März 2018. Warum?
Tja, ehrlich gesagt hatte ich eine grosse Klappe auf der Arbeit und wurde von meinen Kollegen an einem Firmenlauf B2Run angemeldet. Kneifen wollte ich nicht, also begann mein Training. Nach dem Zieleinlauf war ich so unfassbar stolz auf mich, dass ich beschloss weiter zu machen.
Mittlerweile ist Laufen ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Am Laufen schätze ich sowohl das Gefühl, einfach mal den Kopf „ausschlafen“ zu können und sich je nach Bedarf auspowern zu können, als auch Teil der Laufgemeinschaft zu sein. Man unterstützt sich gegenseitig und motiviert sich untereinander, man lernt viele Menschen und dadurch auch viele Geschichten der einzelnen Leute kennen. Super Interessant!

Highlights:

Meine Highlights sind zunächst mein allererster Offizieller Lauf, dem B2Run 2018 in Dortmund, mit dem alles begann. Natürlich auch mein erster Halbmarathon in Venlo im März 2019. Und dann definiv meine erste Staffel beim MetroMarathon in Düsseldorf, durch den ich meinen jetzigen Herzensmenschen kennengelernt habe. Unseren ersten gemeinsamen HM finishten wir dieses Jahr im Februar in Barcelona.

Warum 7CRun-Ambassador:

Ich war noch nie Ambassador bisher und wusste auch nicht so recht, womit ich mich identifizieren kann. Bei 7CRun klingelte meine Öhrchen: die Idee ist absolut klasse und man tut auch noch was Gutes. Hier stehe ich dahinter!