Tanja Neumeier

Zur Person:

Ich bin in Bad Arolsen geboren und lebe jetzt im Kreis Unna. Sport war schon immer mein Lebensinhalt. Über Jazzdance, Aerobic, Fitness, Spinning bin ich zum Laufen und Radfahren gekommen. Ich suchte als Erwachsene einen Sport, mit dem ich mich fit halten kann. Ich finde, mit Laufen klappt das am besten und einfachsten. Und nun bin ich seit 2011 dabei und habe große Freude daran. Mit meiner Laufgeschwindigkeit befinde ich mich im Mittelfeld der Hobbyläufer.

Highlight:

Es gibt sehr viele schöne Läufe, an denen ich teilgenommen habe. Aber als erstes fallen mir der Eiger Ultra Trail in 2015 und 2016 ein. 2016 war dort mein bisher längster und anstrengendster, aber auch landschaftlich schönster Lauf mit 51 km und 3.100 Höhenmetern. Ein anderes Highlight ganz anderer Art war meine Laufreise nach Kenia im Februar/März 2019. Dies wird unvergessen in meiner Erinnerung bleiben. Eine Herzenssache.
Dann gibt es noch 15 Marathons, die ich gelaufen bin.

Warum 7CRuns-Ambassador:

Ich habe mich entschlossen mitzumachen, weil ich durch den Sport nicht nur meine Bewegung und Fitnesserhaltung gefunden habe, sondern auch viele liebe Lauffreunde kennengelernt habe und viele schöne Laufgeschichten miterleben durfte. Genau dies möchte ich gerne bei diesem Projekt weitergeben. Menschen auf der ganzen Welt mit dem Laufsport begeistern und gleichzeitig Gutes damit vollbringen. Ich finde, in der Läufergemeinschaft herrscht ein harmonisches und wohlwollendes Miteinander. Vielleicht können wir nicht alle zum Laufen bewegen, aber wir können die Welt mit unserem Sport zu einem besseren Ort machen. Daran glaube ich ganz fest. Keep on running!