7CRun unterstützt Outdoor-Fitnesspark für Asylsuchende

Unser Spendenziel: 2.000 Euro

Die 7CRun SportSerie bietet seinen Teilnehmern die Möglichkeit für die Errichtung eines Outdoor-Fitnesspark zu spenden. Die Fitnessgeräte werden dem Ankunftszentrum Bramsche der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen zur Verfügung gestellt. Sie ist für die Erstaufnahme und Unterbringung von Asylsuchenden zuständig. Im Ankunftszentrum Bramsche sind derzeit rund 500 Personen aus fast 40 Nationen untergebracht.

Die Geräte, die zu einem Outdoor-Fitnesspark zusammengestellt werden, ermöglichen den Asylsuchenden Sport und Bewegung an der frischen Luft. Zusätzliche sorgen diese für Abwechslung in ihrem Alltag. Sport und Bewegung können nachweislich zur Bewältigung von traumatischen Erlebnissen beitragen. Viele der Asylsuchenden wurden in ihrer Heimat oder auf der Flucht nach Deutschland nachhaltig traumatisiert. Dieses Angebot soll einen weiteren Baustein in der Sozialen Arbeit und in der Freizeitgestaltung ermöglichen.